Praxislabor

Das Zahntechnische Praxislabor von dem Zahnarzt Prof. Dr. Kohorst hat sich auf die Erstellung hochästhetischer, vollkeramischer Präzisionsarbeiten spezialisiert.

Der Zahntechniker Jürgen Kantereit ist seit über 15 Jahren in dem Privatlabor Prof. Dr. Kohorst als Laborleiter tätig. Seine vielfältigen Erfahrungen – verbunden mit ständigen Fortbildungen – ermöglichen dem Patienten ein breites Angebot im Bereich der Zahntechnik. Neben der Vollkeramik ist sein Spezialgebiet die CAD/CAM-Technologie, welche eine optimale Ergänzung zu dem Behandlungsbereich der CMD („Craniomandibulären Dysfunktion“) darstellt.

Das „gläserne“ Privatlabor von Zahnarzt Prof. Dr. Kohorst zeichnet sich durch Besonderheiten aus:

  • durch Glaswände ermöglicht es direkte Sicht in das Labor und gewährt somit Einblicke in die Erstellung des eigenen Zahnersatzes.
  • Die unmittelbare Nähe zu den Behandlungsräumen und die schnelle Kommunikation zwischen dem Zahntechniker und dem Zahnarzt ermöglichen es, Änderungsvorgaben des Zahnarztes und Wünsche des Patienten schnellstmöglich umzusetzen.
  • Das Privatlabor Dr. Offer ist eines der ersten Dentallabore in Bremen, das mit dem Zertifikat für Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2000 ausgezeichnet wurde. Diese Auszeichnung besteht seit 1996.
  • Die technische Ausstattung wird ständig den modernsten Innovationen angepasst.